Asiatinnen Fanblog für alle die asiatische Frauen sexy finden

15 April, 2013

Manche Asiatinnen sind so zuckersüß das man sie am liebsten sofort vernaschen würde. Hier ist so ein süßes Asiengirl das ich euch unbedingt zeigen muss. Die kleine ist Chinesin und heißt Liang. Ist sie nicht niedlich? Also ich finde das Mädchen zum verlieben schön und wahnsinnig sexy zugleich. Ihr zierlicher Körper ist wie gemacht zum ausleben wildester Sexfantasien und ihr süßer Mund ruft: Küss mich! Bei so einem Girl im Bett da braucht kein Mann mehr zu Viagra greifen. Die kleine ist eine lebende Viagra, und zwar eine ohne Nebenwirkungen. Na gut, so ganz stimmt das vielleicht nicht, denn die Nebenwirkung bei so einer heißen Asiatin könnte Abhängigkeit sein. Einmal probiert und sofort hoffnungslos verfallen. Sucht bereits nach einmaligem gebrauch. Es würde mich nicht wundern wenn ihre Muschi nach Honig schmeckt, so süß wie sie aussieht. Welch ein Genuss muss es doch sein sie auszuschlecken, und welch ein Vergnügen sie zu ficken. Diese Muschi ist bestimmt extrem eng gebaut. Wie eng muss dann erst ihr süßer Popo sein. Der reinste Wahnsinn. Da möchte man doch auf der Stelle den Schwanz rausholen und ihn da irgendwo in sie reinstecken. Am liebsten überall.

Sexy Asiengirl

schöne kleine titten

ficken von hinten
Fick mich

leck meine Asia Muschi
Leck meine süße Muschi

 

Asiatisches Schulgirl will Pornos drehen

Die 19jährige Schülerin Linda träumt von einer Pornokarriere. Den ersten Fototermin hat sie bereits hinter sich, nun kann die scharfe Asiatin es kaum noch erwarten endlich das erste mal in einem Pornofilm mitzuspielen.

Bei so einer Sexy Figur und dem Aussehen wird es sicher nicht mehr lange dauern, bis Linda das erste mal vor der Kamera steht, und bis dahin bewirbt sie sich fleißig bei einschlägigen Produktionsgesellschaften. Außerdem will Linda noch bei dem einen oder anderen Fotoshooting mitmachen. Einige bekannte Erotik-Magazine haben bereits großes Interesse an der hübschen Asiatin gezeigt.

Auf die Frage warum sie sich ausgerechnet für eine Pornokarriere entschieden hat, antwortete Linda: „Warum ich Pornos drehen will? Da kann ich endlich rumbumsen bis zum umfallen.“